Programm

"Gekaufte Wahrheit – Gentechnik im Magnetfeldes des Geldes"

Film
Datum: Donnerstag, 14. Dezember 2017 19:00

Veranstaltungsort: kleiner Saal

Am 14. Dezember um 19:00 laden wir von der Greenpeace Schweinfurt wieder zum Film in den Stattbahnhof Schweinfurt ein. (Einlass bereits ab 18:30). Der Eintritt ist wie immer FREI. Greenpeace macht schon seit Jahren auf die potenziellen Gefahren einer Landwirtschaft mit Gentechnik aufmerksam. Ihre Folgen sind nicht absehbar: weder für unsere Gesundheit noch für die Tierwelt noch für unsere Umwelt.
„Árpád Pusztai und Ignacio Chapela haben zwei Dinge gemeinsam: Sie sind bedeutende Wissenschaftler und ihre Karrieren sind ruiniert. Beide Wissenschaftler arbeiten im Bereich der Gentechnik. Beide machten wichtige Entdeckungen. Beide sind gefährdet, weil sie die Mächtigen in Forschung und Industrie kritisieren, die dadurch ihre Investitionen bedroht sehen.
Aussagen von Wissenschaftlern selbst belegen, dass 95% der Forscher im Bereich Gentechnik von der Industrie bezahlt werden. Nur 5% der Forscher sind unabhängig. Die große Gefahr für Meinungsfreiheit und Demokratie ist offensichtlich. Kann die Öffentlichkeit – können wir alle – den Wissenschaftlern noch trauen?“

 

Eintritt:
FREI

Powered by iCagenda

Vorverkauf für Konzerte

Vorverkaufsstellen in Schweinfurt: Buchhandlung Collibri, Schweinfurter Tagblatt und Tourist-Info

Eine Liste aller Vorverkaufsstellen findet ihr HIER    |    Tickets online bestellen kann man HIER

Öffnungszeiten der Kneipe

Donnerstag: 16 - 1 Uhr

Freitag: 18 - 3 Uhr

Samstag: 18 - 5 Uhr

Sonntag: 10 - 18 Uhr

Außerhalb dieser Zeiten nur bei Veranstaltungen geöffnet!

Achtung - wichtig

Thekenkräfte gesucht!

Aktuell suchen wir neue MitarbeiterInnen für unseren Kneipenbetrieb!

Bei Interesse: Infos HIER

Hier sind wir

Kulturhaus Stattbahnhof

Alte Bahnhofstraße 8-12

97422 Schweinfurt

Tel. Kneipe: 09721-16661

facebook