Diese Website verwendet Cookies, um bestmögliche Funktionalität bieten zu können.

über uns
 
 

Lange Zeit gingen im Gebäude des Kulturzentrums „Stattbahnhof“ Reisende ein und aus – schließlich diente das Haus früher als Bahnhof. Seit 1997 residiert nun das Mitte der Achtziger als Kollektiv „die schreinerei“ gegründete Kulturzentrum "Stattbahnhof" in den ehemaligen Schalter- und Wartehallen. Das soziokulturelle Zentrum weiß vor allem im Kulturbereich durch seine große Bandbreite verschiedenste Zielgruppen anzusprechen. Man sieht sich als kommunikativen Treffpunkt und bietet durch die in Selbstverwaltung betriebene offene Kneipe die Möglichkeit Kontakte zu knüpfen. Monatliche Kneipenspecials (z.B. Bingo, Quiz), wöchentliche Discoabende (mit zumeist elektronischer Musik), vor allem aber das reichhaltige Konzertangebot machen den Stattbahnhof zu einem attraktiven Anlaufpunkt für Freunde harter und schneller Gitarrenmusik und kulturell interessierter Menschen im Süden Deutschlands allgemein. Dies führte auch dazu, dass der Stattbahnhof in der Zeitschrift VISIONS in die Liste der "Besten 50 Adressen der deutschen Alternative-Clubszene" gewählt wurde! Traditionell sind hier eher die härteren Gangarten der Musik zuhause, was jedoch nicht heißt, dass man anderen Stilen nicht offen gegenübersteht. Rock, Blues, Punk, Pop, Hardcore, Techno - alles und jeder findet hier seinen Platz! Der Stattbahnhof ist mittlerweile wohl aus dem kulturellen Leben der Stadt nicht mehr wegzudenken...

 

folgene Künstler waren u.a. schon bei uns zu Gast:

Architects, Beatsteaks, Birth Control, Bouncing Souls, Boysetsfire, Bring Me The Horizon, Broilers, Canned Heat, Casper, Die Toten Hosen, Donots, Exodus, Extrabreit, Farin Urlaub Racing Team, Flogging Molly, Gorilla Biscuits, Guano Apes, Jello Biafra, Mad Caddies, Marla Glen, Misfits, Mundstuhl, Olli Schulz, Parkway Drive, Pennywise, Propagandhi, Pussy Riot, Sick Of It All, Slade, Slime, Sportfreunde Stiller, Stick To Your Guns, Ten Years After, ...

Öffnungszeiten der Kneipe

Die Kneipe hat zur Zeit nur bei Veranstaltungen geöffnet!

Dann aber natürlich für ALLE, nicht nur für Veranstaltungsbesucher!

Achtung - wichtig

"3G plus"-Regelung - alle Infos!

Durch die Lockerungen und die "3G plus"-Regelung ist es uns nun wieder möglich Veranstaltungen durchzuführen. Hierbei gibt es folgendes zu beachten:

 

Zutritt zum Haus

Der Zutritt zum Haus (Saal und Kneipe!) ist nur möglich für:

  • vollständig geimpfte Personen (die zweite Impfung muss mindestens 14 Tage zurückliegen)
  • genesene Personen (der Nachweis darf maximal 6 Monate alt sein)
  • Personen mit einem negativen, aktuellen PCR-Testnachweis. Dieser darf maximal 48 Std. alt sein.

Bitte bringt einen Nachweis (Impfpass, ärztliche Bescheinigung) sowie ein Ausweisdokument zum Abgleich mit. Um den Einlass zu beschleunigen bevorzugen wir digitale Nachweise (CovPass, Luca, Corona-Warn-App).
Bei nicht vorhandenen oder unvollständigen Dokumenten kann kein Einlass erfolgen! Sorry, keine Ausnahmen möglich.

 

Maskenpflicht

Wenn am Hauseingang viel los ist muss beim Anstehen an der Tür eine Maske getragen werden.

Nach erfolgreicher "3G plus"-Kontrolle darf diese abgenommen werden. Im Haus besteht keine Maskenpflicht mehr.

 

Kontaktdatenerfassung

Wir sind verpflichtet die Kontaktdaten aller Besucher zu erfassen. Dies erfolgt am Eingang mittels Luca-App oder handschriftlich.

Wir bitten euch, wenn möglich, die Luca-App zu nutzen, da dies die Einlasskontrolle wesentlich beschleunigt! Danke.

 

Wichtig

Bitte helft alle zusammen mit und haltet euch an die Vorgaben. Diskussionen über den Sinn oder Unsinn dieser Regelungen sind zwecklos, diese sind uns gesetzlich vorgegeben und nur unter diesen Umständen können wir wieder Veranstaltungen "wie früher" durchführen!

Hier sind wir

Kulturhaus Stattbahnhof

Alte Bahnhofstraße 8-12

97422 Schweinfurt

Tel. Kneipe: 09721-16661

facebook | instagram